2013

Ehre wem Ehre gebührt: Nach dem Sieg des WM-Titels wird das neue Rad in den Weltmeisterfarben lackiert.